<img height="1" width="1" style="display:none" src="https://www.facebook.com/tr?id=628805163966148&amp;ev=PageView&amp;noscript=1">
Über Leonhards
Familienunternehmen in der fünften Generation

Garten- und Landschaftsbau seit 130 Jahren

Der Name Leonhards bürgt seit 130 Jahren für professionellen Garten- und Landschaftsbau. Für unsere Kunden sind wir in ganz Deutschland unterwegs. Wir begrünen Dächer, Fassaden, Hallen, Bürogebäude, Firmenzentralen, Privatgärten, wir gestalten komplexe Landschaften, schaffen Erlebniswelten in- und outdoor. Wir pflastern, sägen, baggern, pflanzen, schneiden, pflegen, züchten – kurz: Wir realisieren IHR Wunschprojekt.

Team – Das sind wir

Seit 130 Jahren bürgt der Name Leonhards für professionellen Garten- und Landschaftsbau. Das Erbe des Firmengründers war kein leichtes, denn es galt, wertvolle Traditionen zu pflegen und innovative Ideen weiterzuentwickeln. In diesem Sinne leitet heute die fünfte Generation das Unternehmen und sorgt dafür, dass Leonhards auch in Zukunft für eine ausgewogene Mischung aus Tradition und Moderne steht – zum Wohle unserer Kunden und Mitarbeiter.

H. Christian Leonhards

Dipl.-Ing. und Landschaftsarchitekt AKNW Hans Christian Leonhards hat an der Universität Hannover Landespflege studiert. Zusammen mit seinem Sohn führt er das Unternehmen und kümmert sich um Auftragsbeschaffung und die administrative Leitung. Als Präsident des Verbandes GaLaBau-Nordrhein-Westfalen und als Vizepräsident der Industrie- und Handelskammer Wuppertal-Solingen-Remscheid sowie als Inhaber zahlreicher weiterer Ehrenämter, engagiert sich Herr Leonhards für den Berufsstand und die gesamte grüne Branche.

H. Christian Leonhards

J. Christoph Leonhards

Dipl.-Ing. (FH) Johann Christoph Leonhards hat an der Fachhochschule Weihenstephan Landschaftsbau und -management studiert und ist seit Juli 2013 Geschäftsführer der Firma Jakob Leonhards Söhne. Zusammen mit seinem Vater führt er das Unternehmen und ist verantwortlich für die operative Leitung.

J. Christoph Leonhards

Martin Belz

Zu Martin Belz Aufgabenbereichen gehören die Projektberatung und die Koordination von Großprojekten ebenso wie die Betriebsleitung unseres Unternehmens. Als kompetenter Ansprechpartner steht Ihnen Martin Belz in allen Fragen zu unserem „Grün Plus“ Konzept zur Verfügung. Getreu seinem Motto: „Wenn die Aufgabe einfacher wäre, würden sie andere machen“ findet Martin Belz für fast alle Probleme eine Lösung. Dabei profitieren unsere Kunden von der langjährigen Erfahrung, die er u.a. durch Mitwirkung an zahlreichen Großprojekten gesammelt hat.

Martin Belz

Jochen Boich

Dipl.-Ing. (FH) Jochen Boich leitet unseren Geschäftsbereich Großobjekte/Dachbegrünung. Neben der Begrünung von Tiefgaragen und Dächern gehört auch die verantwortungsvolle Abwicklung von Landschaftsbauobjekten zu seinem Aufgabengebiet. Von der Beratung über die Kalkulation bis zur Umsetzung am Objekt stellen Jochen Boich und sein Team mit langjähriger Erfahrung im GaLaBau stets die verantwortungsbewusste Umsetzung Ihrer Bauaufgabe sicher. Unterstützt wird er hierbei von seiner kaufmännisch-technischen Assistentin Simone Gerling. Zusätzlich sorgen fünf fachlich hoch qualifizierte Ausführungsteams vor Ort für eine zielgerichtete Realisierung grüner Dächer nach dem „Optigrün” System.

Jochen Boich

Nils Bernshausen

Nils Bernshausen ist Landschaftsgärtnermeister und FLL-zertifizierter Baumkontrolleur. In unserer Abteilung für Vegetationstechnik ist er Ihr Ansprechpartner für die Pflege von Privatgärten sowie Baumkontrollen im gewerblichen, öffentlichen und privaten Bereich.

Nils Bernshausen

Michael Dautzenberg

Michael Dautzenberg ist Bauleiter im Bereich Grün-Service. Der Einsatz und die Koordination der Grün-Service Arbeiten umfasst die Planung, Montage und Wartung von Beregnungsanlagen, Begrünung von großen Gewerbeobjekten, Hotels, Bürogebäuden und Industrieanlagen, öffentlichen Flächen und anspruchsvollen Hausgärten. Zu seinen Aufgaben zählen weiterhin Baumpflege und das Fällen von Problembäumen. Michael Dautzenberg ist überwiegend für die Betreuung unserer gewerblichen Auftraggeber zuständig.

Michael Dautzenberg

Jürgen Degenthof

Jürgen Degenthof unterstützt die Großprojektabteilung von Ralf Romey und Andreas Nieder bei der Durchführung und Abrechnung der Bauvorhaben. Er ist Ihr Ansprechpartner für alle organisatorischen Fragen rund um die Projektabwicklung.

Jürgen Degenthof

Jörg Dehler

Jörg Dehler ist Bauleiter im Bereich Dachbegrünung. Seine Aufgaben sind die Planung, Ausführung sowie Abrechnung Ihres Bauvorhabens. Mit hohem persönlichem Einsatz stellt er die Schnittstelle zwischen Büro und Baustelle dar und steht Ihnen als kompetenter Ansprechpartner jederzeit zur Verfügung. Darüber hinaus kümmert er sich um die Kalkulation, Planung und Durchführung unserer Pflegearbeiten an Ihrer Dachbegrünung.

Jörg Dehler

Mathias Feuerstack

Mathias Feuerstack (B. Eng. Landschaftsbau- und Grünflächenmanagement) ist Bauleiter in der Abteilung Großprojekte und dort für die Umsetzung Ihrer anspruchsvollen Bauaufgabe verantwortlich. Während der Projektabwicklung steht Ihnen Mathias Feuerstack als fachkundiger Ansprechpartner zur Verfügung.

Mathias Feuerstack

Thomas Fröhlich

Thomas Fröhlich arbeitet im Bereich Grün-Service und ist für die reibungslose Abwicklung der Großbaustellenpflanzungen verantwortlich. Ansprechpartner ist er hauptsächlich für unsere gewerblichen Kunden.

Thomas Fröhlich

Pierre Gehling

Pierre Gehling ist Landschaftsgärtnermeister mit über fünfzehn Jahren Erfahrung als Gärtner, Vorarbeiter und Ausbilder. Er kümmert sich bei Leonhards um die Ausbildung junger Menschen zu Landschaftsgärtnern und sorgt für deren fachliche und persönliche Fortbildung. In ihm haben unsere rund 25 Auszubildenden und Praktikanten einen kompetenten Ausbilder und festen Ansprechpartner.

Pierre Gehling

Simone Gerling

Betriebswirtin (VWA) Simone Gerling unterstützt Jochen Boich als kaufmännisch-technische Assistentin im Bereich der Gewerbeobjekte / Dachbegrünung. Sie ist verantwortlich für die Abrechnung und steht Ihnen für alle organisatorischen Fragen der Abteilung gerne als Ansprechpartnerin zur Verfügung.

Simone Gerling

Daniel Hinke

Daniel Hinke ist einer unserer Bauleiter im Bereich Dachbegrünung.Zu seinem Aufgabengebiet gehört neben der klassischen Extensivbegrünung auch die Anlage von Balkon- und Terrassenflächen. Darüber hinaus kümmert er sich um die Kalkulation, Planung und Durchführung der Pflegearbeiten an Dachbegrünungen.

Daniel Hinke

Regina Kaupa

Regina Kaupa ist in unserem Unternehmen für die Betreuung und Umsetzung Ihrer Bauaufgaben im Bereich des Garten- und Landschaftsbaus/intensive Dachbegrünung verantwortlich. Neben eigenständigen Projekten betreut Frau Kaupa gemeinsam mit Bereichsleiter Jochen Boich komplexe und anspruchsvolle Großprojekte.

Regina Kaupa

Gabriele Kauth

Gabriele Kauth ist mit Michaela Wacker die freundliche Stimme am Empfangstelefon. Sie verbindet Sie schnell mit dem richtigen Ansprechpartner. Falls Sie uns in Wuppertal besuchen, heißt sie Sie herzlich willkommen.

Gabriele Kauth

Tatjana Klatt

Tatjana Klatt unterstützt vormittags das Team um den Bereich von Jochen Boich bei den täglichen kaufmännischen Arbeiten. Sie hilft Ihnen gerne bei Fragen weiter, die die Abteilung Dachbegrünung und GaLaBau betreffen.

Tatjana Klatt

Thomas Kortmann

Thomas Kortmann ist Meister des Garten- und Landschaftsbaus und FLL-zertifizierter Baumkontrolleur. Er leitet die Abteilung Grün-Service und ist Ihr Ansprechpartner, wenn es um Dienstleistungen rund um Ihre Außenanlage geht. Seine umfangreichen Pflanzenkenntnisse und Erfahrungen aus rund 20 Jahren in der Unterhaltung von Grünanlagen gewährleisten kompetente Beratung und effiziente Ausführung.

Thomas Kortmann

Jörg Lagger

Jörg Lagger arbeitet seit 1993 im Unternehmen und ist zertifizierter Innenraumbegrüner. Er leitet die Abteilung für Innenraumbegrünung und blickt auf über 30 Jahre Erfahrung mit Zimmerpflanzen und Großprojekten zurück. Unterstützt von Christina Walberer und einer eingeschworenen Mannschaft, plant und realisiert er Begrünungen im Innenraum. Wünschen Sie eine Bürobegrünung oder eine Großbaumpflanzung? Herr Lagger steht Ihnen gern mit Rat und Tat zur Seite.

Jörg Lagger

Andreas Nieder

Für die Betreuung von gewerblichen Großprojekten steht Ihnen Dipl.-Ing. Andreas Nieder als qualifizierter Bauleiter zur Verfügung. Er bildet die Schnittstelle zwischen der Bereichsleitung und der Ausführung vor Ort und sorgt damit für reibungslose Bauvorgänge und qualitätsbewusste Ausführungen Ihrer Bauvorhaben. Seine umfassenden Kenntnisse im Bereich des Garten- und Landschaftsbau und sein Verantwortungsbewusstsein kommen Ihnen auch bei anspruchsvollsten Bauvorhaben zu Gute.

Andreas Nieder

Christian Jotzo

Christian Jotzo unterstützt innerhalb der Großprojektabteilung Andreas Nieder bei der Durchführung und Abrechnung der Bauvorhaben. Als Meister des Garten- und Landschaftsbaus profitiert er von seiner langjährigen Berufserfahrung und ist Ihr Ansprechpartner für alle organisatorischen Fragen rund um die Projektabwicklung.

Christian Jotzo

Peter Posch

Peter Posch ist in unserem Unternehmen für die Disposition und Verwaltung des Lagers und der Werkstatt zuständig. Er rüstet seine Kollegen mit den benötigten Maschinen, Geräten und Fahrzeugen aus.

Peter Posch

Sonja Quick

Zusammen mit Dirk Männl ist Sonja Quick für die Kalkulation und Angebotserstellung in der Privatgartenabteilung zuständig. Dabei kann sie auf langjährige Erfahrungen zurückgreifen. Bei sämtlichen Fragen zu Angeboten ist sie Ihre Ansprechpartnerin.

Sonja Quick

Thomas Reiche

Thomas Reiche arbeitet in unserer Abteilung für Gartengestaltung und ist zuständig für Akquise und Planung im Privatgartenbereich. Er versteht sich als Dienstleister, nicht nur als Handwerker. Für Sie bedeutet das eine kundenorientierte Beratung und Ausführung. Das Ergebnis ist eine individuelle, kompetente, auf den Kunden abgestimmte Projektierung.

Thomas Reiche

Ralf Romey

Ralf Romey ist gemeinsam mit Andreas Nieder für die Projektabwicklung der Großobjekte verantwortlich. Als eingespieltes Team werden sie den hohen logistischen und terminlichen Anforderungen komplexer Großobjekte immer gerecht.Eine offene und zielgeführte Projektabwicklung mit allen Partnern steht dabei im Vordergrund der täglichen Arbeit. In seiner Verantwortung für die Kalkulation und Angebotserstellung kann er auf eine langjährige Erfahrung zurückgreifen. Bei Fragen zu Angeboten und zur Projektabwicklung ist er Ihr Ansprechpartner.

Ralf Romey

Michael Schäfer

Michael Schäfer ist im Bereich der Kunden- und Lieferantenbuchhaltung tätig, und unterstützt in der Innenraumbegrünung.

Michael Schäfer

Silke Schaldach

Silke Schaldach gehört zum Team der Abteilung Grün-Service und ist gerne Ihr Ansprechpartnerin in organisatorischen Fragen.

Silke Schaldach

Gabriele Schramm

Gabriele Schramm ist als langjährige Mitarbeiterin besonders kompetent und erfahren im Bereich der Kunden-/ Lieferantenbuchhaltung und des Zahlungsverkehrs.

Gabriele Schramm

Thorsten Schübbe

Bei Thorsten Schübbe laufen die kaufmännischen Fäden unseres Unternehmens zusammen. Zahlen, Daten und Fakten sind bei ihm in guten Händen.

Thorsten Schübbe

Susanne Steiner

Susanne Steiner (Dipl.-Ing. Landespflege) ist mit ihrer langjährigen Erfahrung im Unternehmen verantwortlich für die Erstellung von Kennzahlen und Statistiken sowie die interne Auswertung von Projekten und Abteilungsergebnissen.Außerdem unterstützt sie die Privatgartenabteilung bei der Abrechnung komplexer Baustellen, der Kalkulation und im organisatorischen Bereich.

Susanne Steiner

Michaela Wacker

Michaela Wacker ist mit Gabriele Kauth die freundliche Stimme am Empfangstelefon. Dank ihrer Hilfe werden Sie schnell mit dem richtigen Ansprechpartner verbunden. Vor Ort sorgt sie dafür, dass sich Gäste und Besucher bei Leonhards immer willkommen fühlen.

Michaela Wacker

Christina Walberer

Bürokauffrau Christina Walberer unterstützt in der Innenraumbegrünung sowie in der Baumschule bei allgemeinen, kaufmännischen Arbeiten, ist die freundliche Stimme am Telefon und packt im Baumschulbetrieb mit an. Außerdem begrüßt Christina Walberer Sie auch gerne am Empfang.

Christina Walberer
leonhards-in-zahlen.png
Herz Icon

Unsere Philosophie

Wir verbinden Tradition und Moderne. Wir schätzen alt Bewährtes und lieben frische Ideen. Für Leonhards ist ein Garten oder eine Landschaft ein Gefühl, welches alle Sinne erreichen soll. Wir kümmern uns mit genauso großer Sorgfalt um den kleinen Vorgarten wie tropische Großprojekte für Zoos. Denn wir schaffen einzigartige Lebens(t)räume.

Bleibende Werte

Seit dem Ende des 19. Jahrhunderts hat es viele politische und wirtschaftliche Zäsuren gegeben. Wir haben sie durchlebt und über die Jahrzehnte eine gewisse Demut vor den Aufgaben entwickelt, die das Unternehmertum mit sich bringt: Unseren Mitarbeitern einen sicheren Arbeitsplatz zu geben, Auftraggeber und Architekten zufrieden zu stellen, dem Gemeinwohl zu dienen und sich selbst nicht ganz so wichtig zu nehmen....

Qualitätsanspruch und Innovation

Heute leitet in fünfter Generation Johann Christoph Leonhards das Unternehmen in Wuppertal. Kontinuität und Qualität sind damit garantiert, um unseren Kunden die bestmögliche Lösung für ihr Vorhaben anzubieten. Dafür nutzen wir modernste Technik genauso wie unser über Jahrzehnte gewachsenes Fachwissen.

Lediglich etwa ein Drittel der Familienunternehmen überlebt in die zweite Generation; 10 bis 15 Prozent bewältigen erfolgreich den Wechsel in die dritte, nur noch drei bis fünf Prozent bestehen bis in die vierte Generation.

Der Fortbestand eines Unternehmens bis in die fünfte Generation kann somit nur gelingen, wenn es einerseits seinen Traditionen treu und somit auch seinen Mitarbeitern ein berechenbarer Arbeitgeber bleibt, es sich aber auch andererseits reflektiert und weiterentwickelt.

Unsere Firmengeschichte

Seit Generationen bürgt der Name Leonhards für professionellen Garten– und Landschaftsbau. Das Erbe des Firmengründers war kein leichtes, denn es galt, wertvolle Traditionen zu pflegen und innovative Ideen weiter zu entwickeln.

1886
Jakob Leonhards
1921
Friedrich Leonhards
1921
Wilhelm Leonhards
1958
Hans Rudolf Leonhards
1990
Hans Christian Leonhards
2013
Johann Christoph Leonhards

1886

Der erste Zug fährt durch den Gotthard, Coca-Cola kommt als Medizin auf den Markt, Gottlieb Daimler und Carl Benz entwickeln erste Kraftfahrzeuge, die Spülmaschine wird erfunden – etwas weniger folgenreich: Jakob Leonhards gründet einen Garten- und Landschaftsbaubetrieb in Wuppertal, schon kurze Zeit später ergänzt durch eine Baumschule in Haan.

1921

Drei Jahre nach dem Ende von Kaiserzeit und erstem Weltkrieg übernehmen Jakobs Söhne Friedrich und Wilhelm Leonhards nach ihrem Studium an der Forschungsanstalt für Wein- und Gartenbau in Geisenheim den Landschaftsbaubetrieb und die Baumschule. Fortan lautet die Firmierung "Jakob Leonhards Söhne".

1936

Unser Unternehmen feiert sein 50-jähriges Jubiläum. Es hat sich im Rheinland und im Bergischen Land einen guten Namen erarbeitet. In und rund um Wuppertal herrschen dank der Werkzeug- und Textilindustrie gute Bedingungen. Das Unternehmen beschäftigt rund 130 Mitarbeiter.

1958

Wilhelm Leonhards übernimmt die Baumschule in Haan, Hans Rudolf Leonhards bezieht nach seinem Studium in Geisenheim mit Vater Friedrich Leonhards die heutigen Geschäftsräume am Wiedener Kreuz in Wuppertal. 

1986

Die Firma Jakob Leonhards Söhne feiert ihr 100-jähriges Bestehen. Hans Christian Leonhards ist seit Abschluss seines Studiums zum Landschaftsarchitekten an der Universität Hannover im Jahre 1982 im Unternehmen tätig.

1990

Hans Christian Leonhards übernimmt mit seiner Schwester Renate das Unternehmen von Hans Rudolf Leonhards. Hans Christian Leonhards verantwortet fortan die Geschäfte des Garten und Landschaftsbaus; Renate Leonhards leitet den 1980 gegründeten Fachmarkt bis zu seinem Verkauf an die mittelständische Gartencenter-Kette Amoflor im Jahre 1999.

2011

Gemeinsam mit rund 2.500 Gästen und Mitarbeitern feiert unser Unternehmen sein 125-jähriges Bestehen. Johann Christoph Leonhards steigt nach seinem Studium in Weihenstephan ins Familienunternehmen ein und übernimmt zwei Jahre später die Geschäftsführung.

Heute

...arbeiten wir daran, diesen Zeitstrahl auf unbestimmte Zeit fortzuführen. Dazu brauchen wir motivierte und gut ausgebildete Fachkräfte, zufriedene Auftraggeber und Architekten sowie das eine oder andere Quäntchen Glück. Auf dem, was wir beeinflussen können, liegt unser Fokus.

 

Lokales Engagement

Die Wuppertaler Nordbahntrasse und Leonhards – ein Erfolgsmodell! Als Großsponsor war Leonhards von Beginn an beim Trassenprojekt involviert: 2,8 Kilometer der Nordbahntrasse wurden gar von uns gebaut.

Heute sind wir Trassenpate des 4 Kilometer langen Teilstücks von Varresbeck bis Tunnel Dorp und freuen uns, dass die Nordbahntrasse mit unserer Hilfe zu einem grünen Aushängeschild für Wuppertal geworden ist. Darüber hinaus engagiert sich Leonhards weiter im Raum Wuppertal, um das Bergische Städtedreieck zu einem liebens- und lebenswerten Ort zu machen.